Aktuelle News

 

Sehr geehrte Vereinsvorstände,
sehr geehrte Damen und Herren,

 

am 28. März 2020 sind Änderungen des BGB-Vereinsrechts in Kraft getreten, die Vereinen und Verbänden in diesem Jahr helfen sollen, Probleme in der Praxis zu meistern.

 

Es geht  dabei u.a. um die Durchführung von Mitgliederversammlungen und von Vorstandssitzungen, aber auch um die Handlungsfähigkeit des Vorstands.

 

Aus zahlreichen Anrufen  und E-Mail-Anfragen in den letzten Tagen ist mir bekannt, dass die derzeitige Phase des "Home Office" auch in der Vereins- und Verbandsarbeit von vielen von Ihnen genutzt wird, um an der Satzung zu arbeiten und diese auf den neuesten Stand zu bringen.

 

Ich habe für Sie die eingangs erwähnten Gesetzesänderungen kompakt zusammengestellt, erläutert und kommentiert. Sie finden darüberhinaus Hinweise zum Handlungsbedarf für den Vorstand und Tipps für die Änderung Ihrer Satzung.

 

Wenn Sie Interesse und Bedarf an meinem Leitfaden

 

"Corona-Virus:

Bundestag beschliesst Änderungen im Vereinsrecht im Eilverfahren"  

 

haben, reicht für die Bestellung eine kurze E-Mail an StefanHHWagner@gmx.de

 

und Sie erhalten den Leitfaden incl. dem vollständigen Gesetzestext als PDF-Dokument gegen Rechnung zum Preis von 8,50 Euro.

 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung,


mit freundlichen Grüßen

Stefan Wagner

 

 

 

Liebe Vorstandsmitglieder,


zu Beginn des Jahres stehen Ihnen wieder wie gewohnt die aktuellen Handbücher für die Vorstandsarbeit zur Verfügung.

Als Neuauflagen sind erschienen:

- Satzungsbaukasten 2020
- Gesetzesfibel 2020
- Vereinsführung leicht gemacht (Daten-Zahlen-Fakten) 2020

- Aktuelle Entwicklungen im Vereinsrecht 2019

Nähere Infos und die Bestellmöglichkeit finden Sie unter "Broschüren für Vorstände".